Firmenlogo   Kopf

 

Was sollten Sie mitbringen bzw. was brauchen Sie beim ersten Termin?

selbstverständlich eine gültige Verordnung (leider kommt es ab und zu schon mal vor das Ihr(e) Ärztin/Arzt beim Ausstellen der Verordnung eine Kleinigkeit "vergessen" bzw. übersehen hat. Wir werden uns selbstverständlich bemühen dies zu beheben)

Ihren Befreiungsausweis (damit wir dementsprechend die Verordnung auf Ihre Richtigkeit überprüfen bzw. Korrigieren können)

Bitte nicht zu lange warten…

Ihre Krankenkasse achtet auf die Termine und prüft diese sorgfältig: Eine Heilmittelverordnung (Rezept), die Sie von Ihrem Arzt erhalten, hat nur eine Gültigkeit von 14 Tagen. Innerhalb dieser Zeit muus die erste Behandlung stattgefunden haben!

Nur einen Tag später und das Rezept verliert seine Gültigkeit. 14 Tage sind schnell vorbei, deshalb am besten gleich anrufen und einen Termin vereinbaren.

Absagen

Die Vergütung der Krankenkassen erlauben nur sehr wenig Spielraum für Kulanz. Jede Absage ist ein Verlust für die Praxis. Deshalb bitten wir Sie nur in sehr dringenden Fällen abzusagen, spätestens jedoch 24 Stunden vor der Behandlung.

Der Anrufbeantworter ist jederzeit für Sie erreichbar.

 

Und dann noch ein persönliches Anliegen:

Die Behandlungskabinen werden vor Ihnen und nach Ihnen mit Sicherheit wieder durch andere Patienten benutzt und die Fenster können zwecks Entlüftung nicht dauerhaft auf Kipp gestellt werden. Daher spielt Körperpflege eine wichtige Rolle!
Saubere, frische Socken und ein frisch gewaschener Körper sind kein Luxus, sondern die Voraussetzung für eine vernünftige adäquate Behandlung und ein motivierter Therapeut!

 

 


 

Anschrift:

Praxis für Krankengymnastik

und Massage

Antoine Steenbergen

Am Markt 23

D-31655 Stadthagen

 

 

Kontakt:

Fon: +49 (0) 5721 - 46 44

Fax: +49 (0) 5721 - 27 65

oder Scheiben Sie mir:

EMail

 

 

Letzte aktualisierung:

Fr. 20.02.2015